Questo sito utilizza Cookies, anche di terze parti, per memorizzare le preferenze ed offrire una migliore esperienza di navigazione. Per informazioni vedere la pagina informativa sulla privacy. Continuando la navigazione si acconsente all'utilizzo delle Cookies.

 
 | 
Svizzera
Nazione:

 


21. November 2020 - Region Oensingen SO (CH), Tagesseminar

 

 

 

Referentin

 

   

Erika Tamburini-Berger

Gesprächs- und Bachblütentherapeutin, Entspannungsmassagen

 

 

     
 

 

Inhalt Seminar 1 Tag

• Ganzheitlich heisst: Körper-Geist-Seele sind EINS

• Wann stört eine Narbe?

• Seelischer Narbenstress - Trauma

• Bewusstsein, Achtsamkeit: zuhören, konzentrieren, präsent sein

• Ausstreichungen der Meridiane in Hauptfliessrichtung als begleitende Massnahme

• Manuelle Entstörung älterer Narben mit der Schröpfglasmethode

Professionelle Pflege von frischen und älteren Narben mit Energiecreme

• Andere unterstètzende Mittel sinvoll einsetzen.

 

  (die Vorbereitungstest für den Muskeltest aus der Kinesiologie werden nur im 2 Tagesseminar vermittelt.)

 

Teilnahmezertifikat

Jede/r Seminarteilnehmer/In erhält ein Teilnahmebestätigung von 7 Stunden 

 

Seminarzeit

Jeweils 9.30 bis 17.30 Uhr (1 tunde Mittagspause) 

 

Seminarort

Genaue Hinweise zum Seminarort sowie Anreiseplan werden mit der Seminarbestätigung bekanntgegeben. 

 

Seminargebühr

Schweiz CHF 210.- inkl. ausführliche Kursunterlagen und Pausengetränk.

 

Nach Ihrer Anmeldung erhalten Sie sobald feststeht dass das Seminar stattfindet, eine Bestätigung mit den genauen Seminar-Informationen und der Rechnung mit Einzahlungsschein. Ihr Platz ist erst nach Ihrer Einzahlung definitiv reserviert. Die Teilnehmerzahl ist auf 20 Personen beschränkt.

 

 


Torna ad inizio pagina
Newsletter